Kunden sind das Kapital -

Mitarbeiter das Eigenkapital

ZIEL: Kunden & Personal sollten das Gefühl haben "bei Ihnen" richtig zu sein.

Für: Industrie, Handel, Handwerk, Verwaltungen, Energieversorger, Krankenhäuser, Banken.

Führungskräfte sind das Herz der Firma. ♦ Topleute sind produktiver ♦ Führungskräfte können hier...Sitemap  ⇒ Erfolg = Führung, Organisation, Zusammenspiel. Ich biete 45 J. realen Berufsweg - vom Produkt-Promoter zum GF.

 

In erfolgreichen Unternehmen arbeiten keine besseren Menschen, nur die Menschen arbeiten besser miteinander. Mein WegVerständnis - Aktion/Reaktion & Chance/Risiko. Angebote A ♦ Der Unterschied sind die Menschen und deren UmsetzungAngebote B / Auch möglich: Ein Innovations-Workshop / Zukunftfragen / und ...? Es sind immer Menschen aktiv. W. von Siemens war einst ein (Quelle:ZDF) Menschenfreund, was ist geblieben?

Menschen sind Kunden und Akteure.

 

Bis 70%  Change Projekte scheitern. 4 von 10 Führungskräften führen gut.3 von 10 Veränderungsprozessen erreichen gewünschte Ziele (s:S.2/3). Kunden = Kapital  &  Mitarbeiter = Eigenkapital. / Der Arbeitstag einer Führungskraft ist mit bis zu  80% Kommunikation angefüllt. Gute Führungskräfte sind wichtig. ⇒ Neue Führung? Mit respektvoller Führung werden auch Spitzen ausgeglichen.

 

 

 

Ich habe Aufschwünge, techn. Revolutionen, Umschwünge und interessante Erlebnisse erfahren. So etwas wie jetzt hätte ich nicht für möglich gehalten. Schlimm ist für mich das Gezerre zw. Finanzmacht und Wirtschaftsmacht auf Kosten der Menschen. Hierzu eine Politik, die unehrlich und überfordert ist. Medien, die wichtige Meldungen in Vierzeiler unterbringen und auch noch ohne Kommentar einfach weitergeben. ♦  Demokratie? ♦  Autoindustrie (Q: YT) ♦  Zinsen,Verschuldung. ♦  Spekulationsblasen? ♦ Exporte ?

 

Zur Kostenfrage, grundsätzlich: "Inhouse-Workshop-Konflikte/links Nr.2" bis 8 Teilnehmer  2400,-€ (300,-€/Tln.) + NK